Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 65-Jährige fährt ungebremst in Leipziger Tiefgarage
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 65-Jährige fährt ungebremst in Leipziger Tiefgarage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 12.10.2015
Die 65-Jährige rutschte vom Pedal und rauschte ungebremst in die Tiefgarage. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Eine 65-Jährige hat am Sonntagvormittag beim Einfahren in eine Tiefgarage in der Leipziger Elsterstraße einen schweren Unfall gebaut. Nach Angaben der Polizei rutschte sie vom Pedal ab und rauschte für einige Sekunden ungebremst die gebogene Einfahrt hinunter. Die kurze Zeit reichte: Der Wagen schlug insgesamt sechsmal an die Mauer, rauschte noch durch das Rolltor und blieb dann dahinter stehen.

Die Fahrerin kam mit einem Schrecken und einigen Prellungen davon, die noch am Unfallort behandelt werden konnten. Das Auto dagegen erlitt einen Totalschaden und auch die Einfahrt der Tiefgarage wurde erheblich beschädigt. Der genaue Sachschaden ist noch nicht bekannt.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein halbes Jahr nach dem Sturz eines Autokrans in der Leipziger Innenstadt sind die Ursachen für das Unglück noch immer unklar. Inzwischen liegt zwar ein Gutachten vor, das Ermittlungsverfahren wird aber fortgeführt.

11.10.2015

Ein Leipziger ist am Sonnabend von einer Straßenbahn erfasst und dabei schwer verletzt worden. Offenbar hatte der Mann nicht auf den Verkehr geachtet.

10.10.2015

Die Leipziger Polizei hat in einem gestohlenen Fahrzeug unzählige Schlüssel gefunden. Nun suchen die Beamten per Öffentlichkeitsfahndung nach den Besitzern.

09.10.2015