Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
67-Jähriger und sein Beifahrer werden bei Verkehrsunfall in Sellerhausen verletzt

67-Jähriger und sein Beifahrer werden bei Verkehrsunfall in Sellerhausen verletzt

Bei der Kollision zweier Pkw in der Donnerstagnacht sind ein 67-Jähriger und sein 24-jähriger Beifahrer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, waren die Männer auf der Theodor-Heuss-Straße in Leipzig-Sellerhausen unterwegs, als ihnen gegen 23.15 Uhr ein anderer Wagen die Vorfahrt nahm.

Voriger Artikel
Kaufhausdetektiv erwischt Drogenkonsument bei Parfümdiebstahl im Stadtzentrum
Nächster Artikel
Schwerer Unfall am Schkeuditzer Kreuz - Autobahn 14 kurzzeitig gesperrt

Kurz nach 23 Uhr kam es in Sellerhausen zum Zusammenstoß.

Quelle: André Kempner

Leipzig. In der Folge kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der 67-Jährige wurde dabei am Kopf verletzt und musste sich ambulant in einem Krankenhaus behandeln lassen. An den Autos entstand ein Sachschaden von je 15.000 Euro.

Die Polizei ermittelt nun gegen den 35-jährigen Unfallverursacher wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.  

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr