Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
72-Jährige schaut bei Linksabbiegen nicht hin – Unfallgegner schwer verletzt

Verkehrsunfall 72-Jährige schaut bei Linksabbiegen nicht hin – Unfallgegner schwer verletzt

Eine 72-Jährige hat am späten Sonntagabend beim Linksabbiegen nicht genau hingeschaut. Sie beachtete auf der Merseburger Straße in Leipzig ein ihr entgegenkommendes Fahrzeug nicht. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

Die 72-Jährige war links abgebogen, ohne den entgegenkommenden Verkehr zu beachten. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Am Sonntagabend ist bei einem Verkehrsunfall auf der Merseburger Straße an der Kreuzung Rückmarsdorfer Straße ein 38-Jähriger schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 72-Jährige links abgebogen, ohne den entgegenkommenden Verkehr zu beachten. Dabei stieß sie mit dem 38-Jährigen zusammen. Mehrere Zeugen riefen Polizei und Rettungswesen, die den Mann in ein Krankenhaus brachten, wo er stationär aufgenommen wurde. Der Schaden liegt bei rund 18.000 Euro. Gegen die Autofahrerin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

pad

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr