Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
74-Jähriger schlägt nach Traubenraub Ladendetektiv ins Gesicht

74-Jähriger schlägt nach Traubenraub Ladendetektiv ins Gesicht

Ein 74-Jähriger hat am Montagmittag einen Ladendetektiv beschimpft und geschlagen. Der 34-Jährige hatte ihn beim „Mundraub“ von Weintrauben erwischt.Zunächst habe sich der Rentner gegen 13 Uhr zahlreiche Weintrauben schmecken lassen, teilte die Leipziger Polizei am Dienstag mit.

t. Insgesamt habe er rund 200 Gramm der Früchte genascht und wollte anschließend den Markt in der Straße des 18. Oktober verlassen.

Der Ladendetektiv, der den Rentner beobachtet hatte, hielt ihn fest. Daraufhin schlug der 74-Jährige ihm zweimal ins Gesicht und beschimpfte ihn. Den dazu gerufenen Polizisten nannte er zunächst einen falschen Namen.

Gegen den Rentner wird nun wegen Körperverletzung und versuchten Diebstahls ermittelt. Zudem laufe eine sogenannte Ordnungswidrigkeitenanzeige, weil er der Polizei gegenüber falsche Angaben gemacht hatte.

cgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr