Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 77-Jährige wird in Leipzig-Grünau von Auto erfasst und erleidet schwere Verletzungen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 77-Jährige wird in Leipzig-Grünau von Auto erfasst und erleidet schwere Verletzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 04.05.2015
Die 77-jährige Fußgängerin wurde schwer verletzt und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus. (Symbolbild) Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Eine 29-jährige Autofahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die 77-Jährige.

Die Fußgängerin wurde bei dem Zusammenprall auf die Straße geschleudert und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von 1000 Euro.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 26-jähriger Partygänger ist am frühen Sonntagmorgen von einem Unbekannten in einer Straßenbahn mit einem Springmesser bedroht und ausgeraubt worden. Wie die Leipziger Polizei mitteilte, war der junge Mann nach einer Feier in der Karl-Heine-Straße in eine Tram gestiegen und dann auf dem Weg zum Hauptbahnhof eingeschlafen.

04.05.2015

Ein unbekannter Dieb hat am frühen Montagmorgen in Leipzig-Plagwitz eine ungewöhnliche Beute gemacht. Wie die Polizei mitteilte, schlug der Einbrecher gegen 6.25 Uhr die Fensterscheibe eines Pkw in der Erich-Zeigner-Allee ein und stahl eine Schwarzwälder Kirschtorte, die auf dem Beifahrersitz abgestellt war.

04.05.2015

Ein alkoholisierter 22-Jähriger hat am vergangenen Freitag sein Auto am Leipziger Augustusplatz gegen das Geländer einer Straßenbahnhaltestelle gesteuert und dabei eine Passantin verletzt.

04.05.2015
Anzeige