Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
77-jähriger Radler erleidet schwere Verletzungen

Unfall im Leipziger Westen 77-jähriger Radler erleidet schwere Verletzungen

Bei einem Unfall an der Ecke Lützner Straße/Auenweg ist am Donnerstag ein 77-jähriger Radler von einem Autofahrer erfasst und schwer verletzt worden. Der Mann wurde beim Abbiegen übersehen.

Der Radler musste in ein Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)

Quelle: DDP

Leipzig. Ein 77-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall im Leipziger Westen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, erfasste ihn ein 49-Jähriger gegen 17.10 Uhr mit seinem Wagen – er habe den älteren Mann beim Abbiegen auf die Lützner Straße schlichtweg übersehen, teilte die Polizei mit.

Der Radler stürzte und zog sich schwere Verletzungen am Knie und im Gesicht zu. Er wurde zur stationären Behandlung in eine Leipziger Klinik gebracht. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt, zur entstandenen Schadensumme machten die Beamten keine Angaben.

Von boh

Lützner Straße, Leipzig 51.3247327 12.2933129
Lützner Straße, Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr