Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 78-Jährige im Leipziger Südosten vermisst - Polizei bittet um Mithilfe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 78-Jährige im Leipziger Südosten vermisst - Polizei bittet um Mithilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 12.10.2011
Die 78-jährige Valentyna Patrikeyeva wird seit Dienstagmorgen vermisst. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Die Frau verließ mit Einverständnis der Ärzte ihre Station einer Probstheidaer Klinik um sich im Foyer des Krankenhauses aufzuhalten. Von dort verschwand sie gegen 10 Uhr. Die vermisste Valentyna Patrikeyava leidet an Schizophrenie und ist orientierungslos.

Die Frau erscheint etwa 70 Jahre alt, ist circa 1,60 Meter groß, schlank und trägt mittellanges rotes Haar. Zum Zeitpunkt des Verschwindens war sie mit einer übergroßen grau-schwarzen Strickjacke und einer grauen Hose bekleidet. Auffällig ist ihr stark nach vorn gebeugter Gang.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Leipzig in der Dimitroffstraße oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Fall einer Anfang September aus einem geparkten Auto gestohlenen Trompete hofft die Leipziger Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Das Fahrzeug stand in der Nacht vom 6. zum 7. September auf einem Parkplatz am Hahnekamm/Rosa-Luxemburg-Straße.

11.10.2011

Einen Luxus-Geländewagen im Wert von knapp 100.000 Euro haben Unbekannte in der Nacht zum Montag in Gohlis-Süd entwendet. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der schwarze BMW X5 am Sonntagabend gegen 18 Uhr in der Stallbaumstraße abgestellt worden.

11.10.2011

Mit 6000 verbotenen Böllern aus Tschechien im Gepäck haben Polizisten im Raum Chemnitz einen Leipziger erwischt. Der 24-Jährige ging den Einsatzkräften von Bundes- und Landespolizei bereits am Donnerstag bei einer Fahrzeug-Kontrolle in Burkhardtsdorf ins Netz.

11.10.2011
Anzeige