Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
80-jähriger Radfahrer im Leipziger Osten angefahren und schwer verletzt

80-jähriger Radfahrer im Leipziger Osten angefahren und schwer verletzt

Ein 80-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagvormittag von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann fuhr gegen 11 Uhr auf der Zweinaundorfer Straße und wollte nach links in die Hans-Sachs-Straße abbiegen.

Voriger Artikel
Mord an Tagesmutter in Leipzig: Täter muss lebenslang ins Gefängnis
Nächster Artikel
Leipzig-Lindenau: Reifen von parkendem Pkw abmontiert und gestohlen

(Symbolfoto)

Quelle: André Kempner

Leipzig. Dabei achtete er offenbar nicht auf den nachfolgenden Verkehr. Er wurde von einer 66-jährigen Autofahrerin übersehen und angefahren.

Der 80-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 1100 Euro.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr