Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 84-Jähriger rammt Schranke in Leipzig-Möckern und fährt davon
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 84-Jähriger rammt Schranke in Leipzig-Möckern und fährt davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 17.04.2014
Der Zeuge vermutet, dass der Mann von der Sonne geblendet wurde und daher ungebremst gegen die Schranke fuhr. (Symbolbild) Quelle: Klaus Peschel
Leipzig

Wenige Meter entfernt stoppte der Mann sein Auto und schüttelte seine Fußmatte aus. Der Zeuge sprach den 84-Jährigen an. Er schien unverletzt zu sein, aber unter Schock zu stehen. Als er weiterfuhr, rief der Zeuge die Polizei.

Die Beamten suchten den 84-Jährigen in der Wohnung auf und stellten einen Atemalkoholwert von 0,32 Promille fest. Gegen ihn wird wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Katze hat am Mittwochnachmittag in Leipzig-Volkmarsdorf einen Unfall verursacht. Sie lief nach Polizeiangaben gegen 16 Uhr auf die Ludwigstraße. Ein in westliche Richtung fahrender Quadfahrer erblickte das Tier und wollte ihm ausweichen.

17.04.2014

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag auf dem Schleußiger Weg im Südwesten Leipzigs sind zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei geriet ein 34-jähriger Autofahrer um 10.18 Uhr auf der stadtauswärtigen Spur beim Überholvorgang in den Gegenverkehr. Sein Fahrzeug prallte frontal auf das eines 53-Jährigen.

17.04.2014

Nur dank aufmerksamer Nachbarn wurde das traurige Schicksal von zwei kleinen Jungs offenbar. Die Brüder erregten am Morgen des 16. Juli 2013 große Aufmerksamkeit.

16.04.2014