Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
85-Jährige fällt in Leipzig auf Betrüger rein – fünfstellige Bargeldsumme weg

Telefonanruf 85-Jährige fällt in Leipzig auf Betrüger rein – fünfstellige Bargeldsumme weg

Im Leipziger Zentrum ist in der vergangenen Woche eine 85-jährige Frau einem Betrüger auf den Leim gegangen. Der Mann hatte sich gegenüber der Seniorin als guter Bekannter eines Verwandten ausgegeben und erbeutete durch einen Vorwand einen fünfstelligen Geldbetrag.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Im Leipziger Zentrum ist am Wochenende eine 85-Jährige Opfer eines schweren Betruges geworden. Bei der älteren Dame hatte sich am Samstag und am Sonntag telefonisch ein Mann gemeldet, der sich als guter Bekannter eines Familienmitgliedes ausgab. Zunächst habe der Unbekannte um Geld für eine Autoreparatur nach einem Unfall gebeten, teilte die Polizei mit.

Mit einem anderen Vorwand bewegte er die Frau am nächsten Tag dazu, zur Bank zu gehen und einen fünfstelligen Bargeldbetrag abzuheben, den sie dann schließlich einem unbekannten Abholer übergab. Später vertraute sich die Dame einer Nachbarin an, die ihr riet, zur Polizei zu gehen. Die Betrogene erstattete auf der Wache Anzeige, nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Von boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr