Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 85-Jährige muss nach Wohnungsbrand in Leipziger Uniklinik
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 85-Jährige muss nach Wohnungsbrand in Leipziger Uniklinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 14.03.2018
Brand am Johannisplatz Quelle: André Kempner
Leipzig

Nach einem Brand am Leipziger Johannisplatz musste eine 85-Jährige am Dienstag in ein Krankenhaus gebracht werden. Um die Mittagszeit brach auf dem Herd der Frau ein Brand aus. Eine 88-jährige Nachbarin bemerkte die Rauchentwicklung und verständigte den Hausservice, der wiederrum die Feuerwehr rief. Die Löschkräfte brachten den Brand mit einem Pulverlöscher unter Kontrolle. Die Seniorin wurde wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung ins Leipziger Uniklinikum gebracht, teilte die Feuerwehr mit.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb weniger Tage wurden in Leipzig Spielotheken von bewaffneten Tätern überfallen. Nun stehen zwei junge Männer wegen schweren Raubes vor Gericht. Zum Prozessauftakt sagen sie aus und sprechen auch über ihre höchst unterschiedlichen Tatmotive.

13.03.2018

Vor drei Jahren beschädigten Linksextreme bei einer Demonstration mehrere Gebäude und Fahrzeuge. Daran soll auch Johann G. beteiligt gewesen sein und wurde wegen Landfriedensbruch verurteilt. Das dagegen eingeleitete Berufungsverfahren wird am Freitag fortgesetzt.

12.03.2018

Am Wochenende sind bei einem Verkehrsunfall drei Personen, darunter ein fünfjähriger Junge, leicht verletzt worden. Gegen die Autofahrerin wird ermittelt.

12.03.2018