Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
86-jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall am Forsthaus in Markkleeberg

86-jährige Radfahrerin stirbt bei Unfall am Forsthaus in Markkleeberg

Markkleeberg/Leipzig. Tragischer Unfall auf der Koburger Straße in Markkleeberg: Eine Radfahrerin ist am Freitagmittag aus noch unbekannter Ursache von einem Auto erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Die 86-Jährige sei noch am Unfallort ihren schweren Kopfverletzungen erlegen, teilte die Polizeidirektion Westsachsen gegenüber LVZ-Online mit. Der 26-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.

Der Unfall ereignete sich gegen 12.25 Uhr in der Nähe des Forsthauses Raschwitz, am Abzweig zur Straße Am Wolfswinkel. „Die Frau wurde von dem Pkw, der von Leipzig in Richtung Markkleeberg unterwegs war, erfasst und kam dadurch zu Fall“, sagte Detlef Hölzel vom Lagezentrum der Polizeidirektion Westsachsen. Ein Notarzt habe versucht, die Frau wiederzubeleben, konnte sie aber nicht mehr retten.

php9c3c0da200201211301553.jpg

Markkleeberg/Leipzig. Tragischer Unfall auf der Koburger Straße in Markkleeberg: Eine Radfahrerin ist am Freitagmittag aus noch unbekannter Ursache von einem Auto erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Die 86-Jährige sei noch am Unfallort ihren schweren Kopfverletzungen erlegen, teilte die Polizeidirektion Westsachsen gegenüber LVZ-Online mit. Der 26-jährige Autofahrer erlitt einen Schock.

Zur Bildergalerie

Verkehrspolizei und Dekra haben vor Ort die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Der Pkw wurde beschlagnahmt. Die Koburger Straße musste vorübergehend gesperrt werden.

nöß

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr