Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 87-Jährige auf der Jahnallee in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 87-Jährige auf der Jahnallee in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:49 04.03.2017
Bei einem Unfall am Leipziger Sportforum ist am Sonnabend eine 87-Jährige schwer verletzt worden. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Unfall am Leipziger Sportforum ist am Sonnabend eine 87-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Gegen 10.10 Uhr wurde die Frau auf der Jahnallee in Leipzig von einem Auto erfasst. Sie kam nach Polizeiangaben vom Markt an der Red-Bull-Arena und wollte die Straße etwa 50 Meter hinter der Fußgängerampel überqueren. Die Autos hatten zu diesem Zeitpunkt grün.

Ein 27-jähriger Opel-Fahrer, der nach Polizeiangaben mit leicht überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, erfasste die Frau mit seinem Wagen. Die 87-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Autofahrer.

Von nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei in der Nacht zum Sonnabend eine Gewalteskalation in Neustadt-Neuschönefeld verhindert. Zwei ausländische Familien wollten – teils mit Holzlatten bewaffnet – aufeinander losgehen. Auslöser war ein Beziehungsstreit.

04.03.2017

Er drohte mit einer Aids-Spritze, um seine Flucht zu erzwingen. Doch der Ladendetektiv, der den Wodka-Dieb in einem Leipziger Supermarkt erwischt hat, ließ sich auch von der benutzten Nadel nicht einschüchtern. In diesem Fall um besonders schweren räuberischen Diebstahl will das Landgericht Leipzig am 24. März urteilen.

03.03.2017

Ein Mann hat am Mittwoch in Eutritzsch eine Frau geschlagen und versucht, sie auszuziehen. Er ließ erst ab, als sich eine Passantin näherte. Die Polizei sucht Zeugen.

Anzeige