Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
87-Jährige auf der Jahnallee in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt

Unfall an der Red-Bull-Arena 87-Jährige auf der Jahnallee in Leipzig von Auto erfasst und schwer verletzt

Sie wollte an der Red-Bull-Arena die Straße überqueren, als sie von einem Auto erfasst wurde. Eine 87-Jährige ist am Sonnabend bei einem Unfall im Leipziger Westen schwer verletzt worden.

Bei einem Unfall am Leipziger Sportforum ist am Sonnabend eine 87-Jährige schwer verletzt worden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Bei einem Unfall am Leipziger Sportforum ist am Sonnabend eine 87-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Gegen 10.10 Uhr wurde die Frau auf der Jahnallee in Leipzig von einem Auto erfasst. Sie kam nach Polizeiangaben vom Markt an der Red-Bull-Arena und wollte die Straße etwa 50 Meter hinter der Fußgängerampel überqueren. Die Autos hatten zu diesem Zeitpunkt grün.

Ein 27-jähriger Opel-Fahrer, der nach Polizeiangaben mit leicht überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, erfasste die Frau mit seinem Wagen. Die 87-Jährige erlitt schwere Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Autofahrer.

Von nöß

Leipzig Jahnallee 51.3406147 12.3522473
Leipzig Jahnallee
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr