Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
87-Jährige schlägt in Leipzig-Gohlis jungen Handtaschenräuber in die Flucht

87-Jährige schlägt in Leipzig-Gohlis jungen Handtaschenräuber in die Flucht

Eine 87-Jährige Frau schlug am Mittwochvormittag einen Handtaschenräuber in die Flucht. Die alte Dame war gegen 9.45 Uhr auf der Virchowstraße in Gohlis-Süd Richtung Friedhof unterwegs.

Voriger Artikel
„80 Minuten völlig entspannt“: Unnötige Zwischenfälle bei Lok gegen Chemie Leipzig
Nächster Artikel
77-Jährige wird im Leipziger Zentrum überfallen – Dieb entkommt unerkannt
Quelle: dpa

Leipzig. Als von hinten ein Fahrrad nahte, wollte sie den Radler vorbeifahren lassen. Der griff aber plötzlich nach ihrer Handtasche.

Die resolute Frau ließ ihre Tasche nicht los, so dass der Täter, der vermutlich um die 20 Jahre alt war, schließlich abließ und flüchtete. Der Unbekannte trug ein dunkles Sweatshirt und hatte die Kapuze über den Kopf gezogen. Der Mann hatte dazu dreiviertellange, bunte Bermudahosen an. Bei dem Rad handelte es sich um ein dunkles Mountainbike mit dicken Reifen, ohne Schutzbleche.

Zeugen können sich an die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 wenden, oder telefonisch unter 0341-9664 66 66.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr