Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
87-Jähriger stürzt in Leipzig-Lindenau über Hund und verletzt sich schwer

87-Jähriger stürzt in Leipzig-Lindenau über Hund und verletzt sich schwer

In einer Bankfiliale in der Lützner Straße hat sich am Dienstagnachmittag ein 87-Jähriger bei einem Sturz über einen angeleinten Hund schwer verletzt. Der gehbehinderte Mann hatte gegen 14.15 Uhr mit seiner 63-jährigen Ehefrau das Finanzinstitut in Leipzig-Lindenau betreten.

Voriger Artikel
Duo randaliert in der Leipziger Eisenbahnstraße – Betrunkene Männer attackieren Frau
Nächster Artikel
Ausraster bei Verkehrskontrolle: Autofahrer tritt gegen Hauswand bis der Putz bröckelt

Der ältere Herr musste in eine Klinik gebracht werden. (Symbolbild)

Quelle: Nicolas Armer/Archiv

Leipzig. Mitten im Raum lag der Hund eines Rollstuhlfahrers, so die Polizei. In dem Moment, als die beiden an dem Tier vorbeiliefen, sprang es auf.

Der ältere Mann fiel nach hinten und wurde schwer verletzt. Eine Angestellte der Bank alarmierte Polizei und Sanitäter. Der Hundehalter wollte indessen das Gebäude verlassen. Als die Ehefrau des Verletzten dies verhindern wollte, beschimpfte er sie unflätig und entfernte sich samt dem Hund. Der 87-Jährige erlitt einen Bruch und musste in einem Krankenhaus sofort operiert werden.

Laut Angaben der Zeugin war der Rollstuhlfahrer etwa 65 Jahre alt, ungefähr 1,75 Meter groß und korpulent. Er trug einen Kinn- und Backenbart sowie eine Brille. Er hatte graue Haare und wirkte ungepflegt. Der Mann war mit einer dunklen Jacke und dunklen Schuhen bekleidet. Die Beine waren in eine dunkle Decke eingewickelt.

Die Frau beschrieb den Hund als einen Mischling mit längerem, struppigen, mittelbraunen Fell und circa 70 bis 90 Zentimeter groß. Er trug eine helle, blau eingefasste Leine. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Beleidigung.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Südwest in der Ratzelstraße 222 oder telefonisch unter (0341) 94 600 zu melden.

boh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr