Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
88-Jährige fällt Trickdiebinnen zum Opfer: Bargeld und Schmuck gestohlen

88-Jährige fällt Trickdiebinnen zum Opfer: Bargeld und Schmuck gestohlen

Eine 88 Jahre alte Frau wurde am Mittwochnachmittag das Opfer eines Diebes-Duos. Die zwei Frauen verschafften sich gegen 15.20 Uhr mit einem Trick Zutritt zur Wohnung der alten Dame in der Rosentalgasse, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Ablenkungsmanöver ermöglicht Diebstahl – Verkäuferin kann Täter nicht aufhalten
Nächster Artikel
Auto und Roller stoßen in Kleinzschocher zusammen – Straße kurzzeitig gesperrt
Quelle: Dirk Knofe

Leipzig. Die Frauen gaben vor, eine Nachricht für einen nicht anwesenden Mieter hinterlassen zu wollen und baten um Zettel und Stift. Während die Seniorin beides heraussuchte, entwendeten die Diebinnen Bargeld und Schmuck in einem fünfstelligen Wert. Die Täterinnen werden laut Polizeibericht als 30 bis 40 Jahre alt und mit ausländischem Akzent sprechend beschrieben.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr