Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 89-Jährige im Leipziger Osten von Lastwagen überrollt und getötet
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig 89-Jährige im Leipziger Osten von Lastwagen überrollt und getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 24.07.2017
Im Leipziger Osten hat sich ein tragischer Unfall ereignet. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Tödlicher Verkehrsunfall am Montagnachmittag in der Wurzner Straße: Der Fahrer eines Lastwagens hat am Montag eine 89-jährige Fußgängerin übersehen und überfahren. Die Frau starb noch an der Unfallstelle.

Der 41-Jährige fuhr gegen 14.15 Uhr die Wurzner Straße stadtauswärts entlang, teilte die Polizei mit. Weil ein Auto vor ihm abbiegen wollte, musste auch der Lastwagenfahrer anhalten. Zu dieser Zeit überquerte die Seniorin vor dem großen Gefährt die Straße und befand sich nach Polizeiangaben vermutlich im toten Winkel. Als der Mann wieder anfuhr, geschah der Unfall. 

Der Fahrer des Lasters erlitt einen Schock. Die Straße wurde an der Unfallstelle für den Verkehr bis 17.45 Uhr voll gesperrt. Neben Einsatzkräften der Polizei waren auch Rechtsmediziner und Experten der Dekra vor Ort.

Von F.D./ the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als ein Drittel der Leipziger sind in den vergangenen zwölf Monaten Opfer einer Straftat geworden. Allerdings tauchen viele Straftaten gar nicht in der Kriminalstatistik auf, weil sie nicht angezeigt werden.

27.07.2017

Eine 20-jährige Leipzigerin ist am Samstagabend am Kulkwitzer See bei Leipzig von einem Mann mit einem Messer bedroht worden. Der Täter verlangte den Autoschlüssel.

23.07.2017

Erneut sind in der Messestadt mehrere Gartendomizile in Flammen aufgegangen. Diesmal betroffen: Kleingärtner in Knautkleeberg-Knauthain.

23.07.2017
Anzeige