Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Acht Fahrzeuge bei Feuer in Dachdeckerfirma beschädigt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Acht Fahrzeuge bei Feuer in Dachdeckerfirma beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:08 03.11.2018
Die Leipziger Feuerwehr musste zu einem nächtlichen Einsatz ausrücken. (Symbolbild) Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Sechs Autos und zwei Transporter sind bei einem Feuer im Leipziger Stadtteil Eutritzsch beschädigt worden. Die Flammen brachen in der Nacht zu Samstag kurz nach Mitternacht auf dem Gelände einer Dachdeckerfirma aus, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Ein hölzerner Anbau sei vollständig abgebrannt.

Dabei zerstörte die Hitze auch acht Fahrzeuge der Firma. Wie hoch der Schaden ist, ist den Angaben zufolge noch unklar. Auch wieso es zu dem Feuer kam, muss noch ermittelt werden.

Von jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitagabend ist im Leipziger Süden eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. An der Kreuzung Hardenbergstraße/Karl-Liebknecht-Straße war sie mit einer Straßenbahn kollidiert.

03.11.2018

Beim Versuch, Bäume mit einem Bagger zu transportieren, ist am Donnerstagmorgen in Leipzig-Grünau ein 21-Jähriger mit seinem Fuß unter einen Kettenantrieb geraten. Der Lehrling musste im Krankenhaus behandelt werden.

02.11.2018

Im Leipziger Stadtteil Grünau ist am Donnerstagmorgen eine Straßenbahn mit einem Auto zusammengestoßen. Die 69-jährige Fahrerin hatte die „Bimmel“ beim Abbiegen übersehen.

02.11.2018