Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Achtjähriger in Leipzig-Stötteritz von Auto erfasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Achtjähriger in Leipzig-Stötteritz von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:40 30.06.2015
Der Junge zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu. (Symbolbild) Quelle: Archiv
Anzeige
Leipzig

Während er eine Straße überqueren wollte, ist am Montag ein achtjähriger Radfahrer in Leipzig-Stötteritz von einem Auto erfasst worden. Laut Angaben der Polizei hatte eine 25-jährige Autofahrerin den Jungen nicht beachtet, während sie abbog.

Der Junge zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Die Frau versorgte den Achtjährigen, bis dessen Mutter am Unfallort eintraf und er zu einem Arzt gebracht wurde.

(boh)

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag haben Autodiebe in Leipzig einen Wagen im Wert von 45.000 Euro gestohlen. Nun ermittelt eine Sonderkommission in dem Fall.

30.06.2015

Nach einem Raub in Leipzig-Volkmarsdorf am Montagnachmittag ermittelt die Leipziger Polizei nun gegen fünf Täter, das Opfer hingegen sitzt jetzt in Haft.

30.06.2015

Er hatte zwei Männern vor einem Supermarkt in Leipzig-Grünau Bier ausgegeben, daraufhin trugen sie dem 59-Jährigen die Tasche nach Hause. Nach weiteren Bieren raubten die sie den Grünauer aus.

30.06.2015
Anzeige