Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Älterer Mann aus Leipzig-Grünau wird vermisst – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Älterer Mann aus Leipzig-Grünau wird vermisst – Polizei bittet Bevölkerung um Mithilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 20.09.2012
Lutz Kirsten aus Leipzig-Grünau wird seit dem 19.09.2012 vermisst. Quelle: Polizei
Anzeige
Leipzig

Der Senior leide den Angaben zufolge unter Demenz und könne sich nicht orientieren. Die Beamten bitten deshalb die Bevölkerung um Hinweise zum Verbleib des Mannes.

Er wird als 1,74 Meter groß und schlank beschrieben, und wirke etwa zehn Jahre älter, als er tatsächlich ist. Der 65-Jährige trägt kurze graue Haare und hat grau-grüne Augen. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens soll er khakifarbene Jeans, einen dunkelgrauen Pullover, eine dunkelblaue und rote Fleecejacke sowie Trekking-Sandalen getragen haben. Auffällig seien seine kurzen Schritte beim Gehen. Lutz Kirsten ist mit Hilfe eines Rollators unterwegs.

Hinweise nimmt die Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder per Telefon unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem Schlafzimmer einer Wohngemeinschaft in Leipzig-Altlindenau hat es am späten Mittwochnachmittag gebrannt. Wie die Polizei am Abend mitteilte, stand ein Bett in Flammen.

19.09.2012

Ein betrunkener 28-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch nach seiner Fahrerflucht im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg von der Polizei gestellt worden. Zuvor war er von einem 25-Jährigen beobachtet worden, wie er mit seinem Auto in der Stötteritzer Straße gegen zwei parkende Wagen stieß.

19.09.2012

Ein Paar hat versucht, Kleidung im Wert von 345 Euro in einem Kinderwagen aus einem Geschäft in der Leipziger Innenstadt zu schmuggeln. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr in der Petersstraße.

19.09.2012
Anzeige