Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aggressiver Dieb wird in Leipziger Einkaufsmarkt von Mitarbeiterin eingeschlossen

Aggressiver Dieb wird in Leipziger Einkaufsmarkt von Mitarbeiterin eingeschlossen

Nachdem er versucht hatte, einen Eutritzscher Einkaufsmarkt zu bestehlen, wurde ein Mann am Donnerstagmittag von einer Mitarbeiterin und einem Kunden gestoppt. Der Dieb fügte der Frau und dem Mann dabei leichte Verletzungen zu, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Hund verursacht Unfall mit Auto in der Leipziger Südvorstadt
Nächster Artikel
Erneut Gartenlaube in Leipzig durch Feuer zerstört – Polizei geht von Brandstiftung aus
Quelle: dpa

Leipzig. Nach Angaben der Marktmitarbeiterin war der Dieb in dem Geschäft bereits bekannt und hatte wegen vorangegangener Vorfälle Hausverbot. Dennoch versuchte er erneut, Lebensmittel unter seiner Kleidung zu verstecken und den Markt mit der Beute zu verlassen. Als er die Kasse passieren wollte, ohne zu bezahlen, hielt ihn die Angestellte auf.

Der Dieb wehrte sich energisch, woraufhin ein Kunde der Mitarbeiterin zur Hilfe kam. Gemeinsam schlossen sie den Täter in dem Markt ein und warteten vor dem Gebäude auf die eintreffende Polizei. Die Beamten nahmen den Langfinger schließlich vorläufig fest. Die leichten Verletzungen der Mitarbeiterin und des Kunden wurden vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Gegen den Dieb wurde Anzeige wegen räuberischen Diebstahls erstattet.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr