Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Aggressiver Mann schleudert fremdes Fahrrad gegen Tür des Polizeireviers
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Aggressiver Mann schleudert fremdes Fahrrad gegen Tür des Polizeireviers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 09.11.2018
Am Donnerstagnachmittag ist es im Leipziger Zentrum zu einer Auseinandersetzung zwischen Hundehaltern und der Polizei gekommen (Symbolbild). Quelle: dpa

Am Donnerstagnachmittag ist es im Leipziger Zentrum zu einer Auseinandersetzung zwischen Hundehaltern und der Polizei gekommen. Nachdem die Beamten im Zuge einer polizeilichen Maßnahme das Tier beschlagnahmt hatten, kam es im Revier Ritterstraße zu einer „lautstarken und aggressiven Unmutsbekundung einer 35-jährigen Betroffenen“. Das teilt die Leipziger Polizei mit.

Die Frau wurde von den Beamten aus dem Haus geleitet, wo ihr Freund auf sie wartete. Als sie den 36-Jährigen über die Beschlagnahmung informierte, „rastete dieser vollkommen aus“. Er ergriff ein fremdes Fahrrad und warf es mit voller Wucht gegen die Eingangstür des Reviers. Am Zweirad entstand ein erheblicher Sachschaden, die Tür hingegen wurde nur leicht beschädigt. Der Mann muss sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten.

von CN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Feuerwehr musste am Freitagnachmittag zu einem Einsatz in ein Studentenwohnheim in der Straße des 18. Oktober ausrücken. Ersten Informationen zufolge soll eine Brandmeldeanlage aufgrund von angebranntem Essen angesprungen sein.

09.11.2018

Eine 77-jährige Leipzigerin wurde am Donnerstag Opfer eines Diebstahls. Ein Fahrradfahrer griff im Vorbeifahren nach der Handtasche der Frau. Die Polizei bittet um Mithilfe.

09.11.2018

In den frühen Morgenstunden hat die Bundespolizei in Leipzig eine Gruppe junger Sprayer verfolgt – und dabei einen Hubschrauber eingesetzt.

09.11.2018