Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Alkoholisierter Fahrer baut Unfall – Schwangere schwerverletzt

In Leipzig-Connewitz Alkoholisierter Fahrer baut Unfall – Schwangere schwerverletzt

Ein 36-Jähriger ist am Dienstagabend im Leipziger Süden mit seinem Wagen über eine rote Ampel gefahren. Dabei stieß er mit dem Wagen einer 28-Jährigen zusammen. Beide wurden schwer verletzt. Der Mann war alkoholisiert.

Symbolbild

Quelle: dpa

Am Dienstagabend ist es in Leipzig-Connewitz zu einem schweren Autounfall gekommen. Ein 36-Jähriger, der auf der Arno-Nitzsche-Straße stadtauswärts unterwegs war, fuhr mit seinem Wagen über die Kreuzung zur Arthur-Hoffmann-Straße, obwohl die Ampel rot war. Dabei stieß er mit dem Wagen einer 28-Jährigen zusammen.

Der Pkw des Mannes wurde gegen einen Lichtmast, eine Ampel sowie zwei parkenden Autos geschleudert. Beide Fahrer wurden schwer verletzt. Sowohl der 36-Jährige, als auch die 28-Jährige, die im siebten Monat schwanger ist, mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Ein Alkoholvortest bei dem Mann ergab einen Wert von 1,1 Promille. Gegen ihn wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von etwa 19.000 Euro.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr