Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Angetrunkener Fahrer kollidiert mit Polizeiwagen in Leipzig-Altlindenau – drei Verletzte
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Angetrunkener Fahrer kollidiert mit Polizeiwagen in Leipzig-Altlindenau – drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 28.07.2014
Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Der Mann hatte den Einsatzwagen offenbar übersehen, der mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Saarländer Straße stand, um einen Schwertransport abzusichern.

Ein Atemtest nach dem Unfall zeigte, dass der Mann 0,48 Promille Alkohol im Blut hatte. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit am Steuer, Gefährdung des Straßenverkehrs und fahrlässige Körperverletzung ermittelt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Beim Randalieren vor einem Reha-Zentrum in der Riemannstraße haben ein 17- und ein 26-Jähriger am Sonntagmittag einen Lift für Rollstuhlfahrer beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, sollen die jungen Männer auf der Anlage herumgesprungen sein.

28.07.2014

Bei einem Zusammenstoß im Leipziger Westen ist am Sonntagvormittag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 44 Jahre alte Mann war gegen 10 Uhr mit seiner Harley Davidson auf der Merseburger Straße in Richtung Stadtzentrum unterwegs.

27.07.2014

Die Polizei hat noch keine Spur von den Messerstechern aus der Straßenbahn vom Freitagabend. "Wir ermitteln mit Hochdruck", sagte Polizeisprecher Uwe Voigt am Sonntag.

27.07.2014
Anzeige