Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Angriff auf 11-Jährige in der Nähe einer Schule in Leipzig-Schönefeld – Polizei sucht Zeugen

Angriff auf 11-Jährige in der Nähe einer Schule in Leipzig-Schönefeld – Polizei sucht Zeugen

Ein Unbekannter hat ein 11-jähriges Mädchen in der Schönefelder Bästleinstraße, nahe der 20. Mittelschule, am Dienstag gegen 14.30 Uhr tätlich angegriffen.

Voriger Artikel
Maskierte Räuber überfallen Tabakladen in Leipzig-Grünau
Nächster Artikel
Wohnhaus in Leipzig-Gohlis durch Feuer beschädigt – Ermittler vermuten Brandstiftung

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Leipziger Polizei am Mittwoch mitteilte, sei der Täter aus einem Gebüsch gesprungen und habe versucht, die Schülerin festzuhalten. Nachdem sich das Mädchen wehrte und Zeugen laut riefen, habe der Unbekannte von seinem Opfer abgelassen.

Der Täter soll mit einem dunklen Kapuzenpullover und einer Sonnenbrille bekleidet gewesen und akzentfrei deutsch gesprochen haben. Eine Passantin mit Hund sowie mehrere Jugendliche oder junge Erwachsene sollen den Angriff beobachtet haben.

Die Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

Bereits im Januar war es zu einem ähnlichen Fall in Mockau gekommen, wo ein Mann versucht hatte, einen ebenfalls elf Jahre alten Jungen vom Hof des Brockhausgymnasiums zu zerren. Dort hatte sich der Junge losreißen können. Bislang gebe es aber keine Hinweise darauf, ob eine Verbindung zwischen beiden Taten bestehe, so die Polizei.

chg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr