Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anhänger mit Minibagger bleibt unter Brücke stecken

Wiederitzscher Straße in Leipzig Anhänger mit Minibagger bleibt unter Brücke stecken

Zu hoch beladen: Am Montagmittag ist ein 48-Jähriger mit seinem über das Höchstmaß beladenen Anhänger unter einer S-Bahn-Brücke hängen geblieben. Es entstand ein Gesamtschaden von mindestens 2.500 Euro.

Am Montagmittag ist ein 48-Jähriger mit seinem über das Höchstmaß beladenem Anhänger unter einer S-Bahn-Brücke hängen geblieben. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig . Ein Autofahrer wollte am Montagmittag mit seinem Anhänger unter einer Brücke auf der Wiederitzscher Straße durchfahren. Wie die Polizei bekannt gab, war der Minibagger auf dem Anhänger zu hoch, sodass der 48-Jährige mit seinem Gespann an der Brücke hängen blieb. Dabei wurden die Brücke und der Minibagger beschädigt. Die Summe des Gesamtschadens beläuft sich laut Polizei auf mindestens 2500 Euro.

lis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr