Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Arbeit im Logistikunternehmen ausgenutzt - Polizei fasst Handydiebin
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Arbeit im Logistikunternehmen ausgenutzt - Polizei fasst Handydiebin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 24.02.2017
Im Jahr 2016 hat eine Angestellte eines Logistikunternehmens am Flughafen Leipzig/Halle mehrfach Mobiltelefone aus Warensendungen gestohlen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig/Halle

Die Polizei Sachsen ist einer Frau auf die Schliche gekommen, die im Jahr 2016 Mobiltelefone im Wert von mehreren Tausend Euros entwendet hat. Die 40-Jährige sendete 13 Pakete ohne die hochwertigen Handys weiter in ihre Zielländer in Skandinavien und dem Benelux-Raum.

Die Frau aus Sachsen-Anhalt nutzte ihre Arbeitstelle in einem Logistikunternehmen am Flughafen Leipzig/ Halle aus, um die Warensendungen zu öffnen und die Mobiltelefone zu stehlen. Um auf die Fährte der Diebin zu gelangen, wertete die Polizei die Spuren der weiterverkauften Mobiltelefone aus. Zudem verfolgten sie die Wege der Warensendungen zurück.

Am 13. Februar dieses Jahres durchsuchte die Polizei zwei Objekte am Flughafen Halle/ Leipzig und in Bitterfeld-Wolfen. Dabei fand sie Beweismaterial – unter anderem Mobiltelefone, die die Frau noch nicht veräußert hatte. Wegen dieser Beweislast gestand die Beschuldigte in einer Vernehmung die Taten. Die Polizisten arbeiten nun die gesicherten Beweise auf.

Wie die Beamten mitteilten, vertrieb die Frau die Handys über Wiederverkaufsportale im Internet. Das durch den Handel eingenommene Geld behielt die Frau für sich.

the

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Sturmtief Thomas hat in der Nacht für kräftigen Wind auch im Freistaat gesorgt. Vereinzelt stürzten Bäume um. In Leipzig kam es bisher aber nur zu wenigen Schäden.

24.02.2017

Hektisch kramte ein Mann in seiner Tasche, als er die Polizei sah – dann versuchte er zu fliehen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Polizisten Drogenbesteck, im umliegenden Park entdeckten sie mehrere Drogendepots.

23.02.2017

Es war ein Erbstück seines Großvaters, das Diebe einem 28-Jährigen geklaut haben: Unbekannte sind in seine Wohnung in Neustadt-Neuschönefeld eingebrochen und haben seine Geige aus dem Jahr 1743 entwendet.

23.02.2017