Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leipzig: Glasbehälter geplatzt - Mann erlitt schwere Schnittverletzungen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leipzig: Glasbehälter geplatzt - Mann erlitt schwere Schnittverletzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 07.12.2011
Anzeige
Leipzig

Die Glasbruchteile trafen einen 27-jährigen Mann, der sich im Brustbereich tiefe Schnittwunden zuzog.

Der Mann musste ins Krankenhaus. Die Kripo ermittelt nun den genauen Hergang des Unfalls. Es läge aber kein Verdacht auf eine Straftat vor, so die Polizei.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 26-jähriger Mann ist am Dienstagabend im Leipziger Südwesten beim Aussteigen aus der Straßenbahn von einem Auto erfasst worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Unfall gegen 19.45 Uhr an der Haltestelle Ratzelstraße/Herrmann-Meyer-Straße.

07.12.2011

Eine 55-Jährige ist am Montagnachmittag bei einem Zusammenstoß mit einem 27-jährigen Fahrradfahrer in der Sommerfelder Straße in Leipzig-Mölkau schwer verletzt worden.

06.12.2011

Im Leipziger Peterssteinweg ist am Dienstagmittag gegen 13 Uhr ein Verkehrsschild durch einen Mittelklassewagen umgefahren worden. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, wurde dabei die Ölwanne des Autos aufgerissen, so dass die Feuerwehr das ausgetretene Motoröl abbinden musste.

06.12.2011
Anzeige