Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeitsunfall in Leipzig: Glasbehälter geplatzt - Mann erlitt schwere Schnittverletzungen

Arbeitsunfall in Leipzig: Glasbehälter geplatzt - Mann erlitt schwere Schnittverletzungen

Ein Arbeitsunfall ereignete sich am Dienstag gegen 14 Uhr in einem Engelsdorfer Betrieb in der Hans-Weigel-Straße. Wie die Leipziger Polizei am Mittwoch mitteilte, platzten aus bisher unbekannter Ursache zwei unter Druck stehende Glasbehälter.

Leipzig. Die Glasbruchteile trafen einen 27-jährigen Mann, der sich im Brustbereich tiefe Schnittwunden zuzog.

Der Mann musste ins Krankenhaus. Die Kripo ermittelt nun den genauen Hergang des Unfalls. Es läge aber kein Verdacht auf eine Straftat vor, so die Polizei.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr