Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leipzig-Schönefeld – 41-Jähriger wird von Baggerschaufel verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leipzig-Schönefeld – 41-Jähriger wird von Baggerschaufel verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:44 04.02.2015
Anzeige
Leipzig

Dabei zog er sich Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auf der Baustelle am alten Gymnasium in der Gorkistraße wollte ein 39-jähriger Kollege mit einem Hebefahrzeug eine hängende Last auf dem Boden abstellen. Der 41-Jährige hockte darunter, um einen Holzklotz zu platzieren. Das Gerät kippte nach vorne und erfasste den Mann mit der Schaufel. Die Polizei hat Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagmorgen sind im Leipziger Stadtteil Wahren zwei Jungen bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizeidirektion mitteilte, saßen die beiden Siebenjährigen im Auto einer 30-Jährigen, als der Wagen auf der Travniker Straße mit dem Fahrzeug eines 29-Jährigen kollidierte.

04.02.2015

Unbekannte haben am späten Dienstagabend einen Jugendclub in Markkleeberg angegriffen. Zwei Männer warfen dabei einen Baumstamm durch ein Fenster des Hauses. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, befand sich zu dem Zeitpunkt nur noch ein 19-Jähriger in einem Tonstudio der Einrichtung in der Gröbernschen Straße.

04.02.2015

Den beiden Leipzigern Andreas von K. und Elton H, denen in Singapur wegen Graffitisprühens die Prügelstrafe droht, steht an diesem Mittwoch eine neue Anhörung bevor.

03.02.2015
Anzeige