Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leutzsch: 58-Jährige wird von den Walzen einer Recyclinganlage erfasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Arbeitsunfall in Leutzsch: 58-Jährige wird von den Walzen einer Recyclinganlage erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:18 22.07.2011
Anzeige
Leipzig

Sie stieg auf ein Förderband und versuchte, mit ihrem linken Bein die Blockade zu lösen. Dabei geriet sie mit dem Fuß zwischen die Walzen der Maschine. „Die Frau wurde bis zur Körperhälfte eingezogen“, erklärte Polizeisprecherin Uta Barthel gegenüber LVZ-Online.

Erst mit Hilfe der herbei gerufenen Feuerwehr konnte die 58-Jährige aus der Maschine befreit werden. Der Notarzt stellte mehrere schwere Frakturen am Körper der Verunglückten fest. Die Frau wurde zur Behandlung in einer Leipziger Krankenhaus gebracht. Über ihren derzeitigen Zustand ist nichts bekannt.

mpu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagabend hat ein unbekannter Mann eine Spielothek in der Ludwigsburger Straße überfallen. Nach Angaben der Polizei forderte der Räuber mit einer Pistole gegen 23 Uhr eine Angestellte auf, ihm die Tageseinnahmen zu geben.

21.07.2011

Ein Bauarbeiter hat sich am Mittwoch in der Leipziger Messeallee schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Betonteil hatte sich bei Sägearbeiten gelöst und den 52-Jährigen getroffen.

21.07.2011

Eine 84-jährige Frau ist am Dienstag in ihrer Wohnung auf zwei Trickbetrüger hereingefallen. Der angebliche Mitarbeiter einer Telefongesellschaft stattete der älteren Dame einen Besuch ab und kündigte an, dass seine Kollegin in den Mittagsstunden Serviceleistungen bei ihr durchführen werde.

21.07.2011
Anzeige