Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Attacke auf Überwachungskamera – Fahrzeug am Connewitzer Kreuz in Brand gesteckt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Attacke auf Überwachungskamera – Fahrzeug am Connewitzer Kreuz in Brand gesteckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 17.11.2014
Connewitzer Kreuz (Archivbild) Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, brannte das mit Paletten und alten Reifen beladene Fahrzeug vollständig aus. Die an einem Straßenbahn-Oberleitungsmast angebrachte Kamera wurde jedoch nicht beschädigt.

Polizei und Feuerwehr waren per Notruf über die Brandstiftung informiert worden. Die Einsatzkräfte löschten den brennenden Transporter. Ersten Ermittlungen zufolge soll das Fahrzeug über das Wochenende angemietet worden sein. Die Untersuchung dauert an.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte zwei Männer überfallen. Im Leipziger-Osten wurde ein 25 Jahre alter Mann mit einer Flasche niedergeschlagen und verletzt.

17.11.2014

Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Samstag in Leipzig-Grünau in eine Gaststätte eingebrochen. Nach Polizeiangaben drang der Täter zwischen 23.45 Uhr und 8.15 Uhr in das Lokal in der Lützner Straße ein.

17.11.2014

Unbekannte haben am Wochenende in Leipzig einen Sattelzug samt Ladung gestohlen. Der 52-jährige Fahrer hatte das Gespann am Freitagnachmittag in der Thaerstraße im Stadtteil Eutritzsch abgestellt, am Sonntag war es verschwunden, wie die Polizei am Montag mitteilte.

17.11.2014
Anzeige