Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auf Drogen und ohne Fahrerlaubnis – Polizei nimmt mutmaßlichen Autodieb in Grünau fest
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auf Drogen und ohne Fahrerlaubnis – Polizei nimmt mutmaßlichen Autodieb in Grünau fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 11.07.2013
Autodieb bricht ein Fahrzeug auf (Szene gestellt). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Das Fahrzeug fiel den Polizisten gegen 1.15 Uhr auf. Der rote Wagen war seit dem 7. Juli als gestohlen gemeldet. Im Zuge einer Routinekontrolle führten die Beamten bei dem Fahrer einen Wischtest durch: Dieser sprach positiv auf chemische Drogen an. Weiterhin stellte sich heraus, dass der 32-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Wie der Mann und seine 23-jährige Beifahrerin an das Auto gelangten, ist bislang noch nicht geklärt.

Beide haben sich wegen schweren Diebstahls zu verantworten. Gegen den Mann wird außerdem wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Das Auto wurde zur Spurensicherung und zur Rückgabe an seinen Besitzer von der Polizei sichergestellt.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf der Autobahn 14 in Richtung Magdeburg hat die Leipziger Polizei drei Betrüger festgenommen, die versuchten, Falschgold an den Mann zu bringen. Ein 32-Jähriger bemerkte am Dienstag in Richtung der Abfahrt zur Autobahn 38 einen Wagen auf dem Standstreifen, der die Warnblinkanlage eingeschaltet hatte.

11.07.2013

Der vor einer Woche entdeckte Tote im Markkleeberger See bei Leipzig ist identifiziert. Es handelt sich um einen 39 Jahre alten Leipziger, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Donnerstag mitteilten.

17.07.2015

Etwa 200 Liter Klebstoff sind auf der Autobahn 14 am Schkeuditzer Kreuz (Landkreis Nordsachsen) aus einem umgekippten Lastwagen ausgelaufen. Der 51 Jahre alte Fahrer habe am Mittwochabend die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, teilte die Polizei in Leipzig mit.

11.07.2013
Anzeige