Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auf gestohlenem Krad unterwegs – Motorradfahrer flüchtet nach Unfall zu Fuß
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auf gestohlenem Krad unterwegs – Motorradfahrer flüchtet nach Unfall zu Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:07 23.05.2016
Am Montagmittag stieß in Leipzig-Großzschocher auf der Bismarcksstraße ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammen. (Symbolfoto) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Am Montagmittag stieß in Leipzig-Großzschocher auf der Bismarcksstraße ein Motorradfahrer mit einem Auto zusammen. Die Polizei teilte auf Anfrage mit, dass der Autofahrer dem Motorrad die Vorfahrt genommen hatte. Durch den Zusammenstoß wurde die Maschine gegen ein weiteres Auto geschleudert. Der Fahrer stürzte und wurde anscheinend leicht verletzt.

Das konnte die Polizei allerdings nicht mehr feststellen, da der Mann zu Fuß vom Unfallort weglief. Eine Überprüfung des Kennzeichens ergab, dass das Motorrad als gestohlen gemeldet war. Ein weiterer 55-jähriger Unfallbeteiligter erlitt einen leichten Schock. Ansonsten wurde niemand verletzt. Wegen ausgelaufener Betriebsstoffe wurde die Feuerwehr hinzugerufen, die diese dann aufnahm.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 31-Jähriger suchte in der Nacht zu Donnerstag in einer Bar in Leipzig-Schönefeld Hilfe und brach dann schwer verletzt zusammen. Die Gäste wählten den Notruf, der Mann kam auf die Intensivstation. Die Polizei sucht Zeugen.

23.05.2016

Eine 62-jährige Frau ist am Samstagmorgen bei einem Gabelstaplerunfall schwer verletzt worden. Der Fahrer hatte sie nicht beachtet und war ihr mit der vier Tonnen schweren Maschine über den Fuß gefahren.

23.05.2016

Eine 72-Jährige hat am späten Sonntagabend beim Linksabbiegen nicht genau hingeschaut. Sie beachtete auf der Merseburger Straße in Leipzig ein ihr entgegenkommendes Fahrzeug nicht. Der Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt.

23.05.2016
Anzeige