Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auffahrunfall auf Goerdelerring – Autofahrer unter Drogeneinfluss versucht zu flüchten

Auffahrunfall auf Goerdelerring – Autofahrer unter Drogeneinfluss versucht zu flüchten

Am Montagabend hat auf dem Goerdelerring im Leipziger Zentrum ein unter Drogen stehender Autofahrer einen Auffahrunfall verursacht. Mit seinem Seat Ibiza habe er gegen 19.45 Uhr einen Audi A4 von hinten gerammt, so die Polizei.

Voriger Artikel
Verwirrung im Netz zu „Scharia-Polizei“ : Vermummte stellen IS-Terror in Leipzig nach
Nächster Artikel
Autofahrer verunglückt im Zentrum wegen gesundheitlicher Probleme und wird reanimiert

Ein unter Drogen stehender Autofahrer hat am Goerdelerring einen Unfall verursacht.

Quelle: Marcus Führer/Symbolbild

Leipzig. Der Fahrer des Seats versuchte zu flüchten, scheiterte aber wegen des dichten Verkehrs.

Die gerufenen Polizisten führten einen Drogentest bei ihm durch – mit positivem Ergebnis. Der Auffahrer musste sich Blut zur näheren Untersuchung abnehmen lassen und noch vor Ort seinen Führerschein abgeben. Nun muss er sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten.

jas

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr