Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 06.07.2018
Die Beamten führten bei dem Unfallverursacher einen Alkoholtest durch. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Ein 28-Jähriger hat am Donnerstagabend in Leipzig Paunsdorf unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Mann um 21 Uhr auf der Heiterblickallee Richtung Norden, als vor ihm ein ebenfalls 28-Jähriger mit seinem Auto auf der Straße verkehrsbedingt hielt.

Der Verursacher bremste nicht rechtzeitig und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Von der hinzugerufenen Polizei wurde er kurze Zeit später auf Rauschmittel getestet. Die Beamten stellten 1,5 Promille fest und ermitteln nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizeibeamte haben am Donnerstag im Rahmen eines Präsenzeinsatzes Kontrollen am Cospudener- und am Markkleeberger See durchgeführt. Mehrere Ordnungswidrigkeiten kamen zur Anzeige.

06.07.2018

Erneut ist ein privates Studentenwohnheim in Connewitz Ziel eines Anschlags geworden. Vermummte Angreifer zerschlugen in der Nacht zum Freitag acht Scheiben und beschmierten die Fassade.

06.07.2018

Am helllichten Tag haben sich zwei Motorradfahrer bei Leipzig ein illegales Rennen geliefert – und wurden von der Polizei gestoppt. Die beiden Biker hatten versucht, mit maximaler Geschwindigkeit in Schräglage zu fahren.

06.07.2018