Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Aufmerksame Mieter enttarnen Versandhaus-Betrüger in Gohlis
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Aufmerksame Mieter enttarnen Versandhaus-Betrüger in Gohlis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 22.08.2015
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Um einen Versandhandel zu betrügen, hat ein 21-Jähriger Pakete unter falschem Namen an eine Adresse in einem fremden Wohnhaus liefern lassen. Ein 36-jähriger Mieter nahm die Päckchen am Donnerstag an. Doch fiel ihm auf, dass unter diesem Namen niemand in dem Haus in der Wiederitzscher Straße wohnte. Eine weitere Mieterin erklärte, dass dieser Namen an einen Briefkasten und ein Klingelschild in dem Haus angebracht worden sei. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Als am Donnerstagabend gegen 19 Uhr ein junger Mann nach dem Päckchen verlangte, gab der 36-Jährige an, dass keines abgegeben worden sei. Er folgte dem mutmaßlichen Betrüger. Auf dem Weg informierte er eine Polizeistreife. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten den 21-Jährigen in der Georg-Schumann-Straße. Dieser muss sich nun wegen Betrugs verantworten.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 26-Jährige ist am Donnerstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 15.30 Uhr auf der Robert-Blum-Straße in Leipzig Schönefeld unterwegs. Ein 40-Jähriger Autofahrer übersah die Fußgängerin beim Abbiegen und erfasste sie frontal.

21.08.2015

Als ein 23-jähriger Pizzafahrer am späten Donnerstagabend eines der belegten Fladenbrote im Stadtteil Schönefeld-Abtnaundorf ausliefern wollte, warteten dort Männer mit Schlagstöcken und Messern auf ihn.

21.08.2015

Fassadenteile eines unbewohnten Hauses sind am Donnerstagabend auf die Sommerfelder Straße gestürzt. Verletzt wurde dabei niemand.

20.08.2015
Anzeige