Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Aufmerksame Wachleute stellen Einbrecher an der Alten Messe Leipzig

Aufmerksame Wachleute stellen Einbrecher an der Alten Messe Leipzig

An der Alten Messe Leipzig haben Mitarbeiter einer Security-Firma zwei Einbrecher gestellt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hörten die Männer in der Nacht zum Samstag gegen 2.30 Uhr Geräusche von splitterndem Glas.

Voriger Artikel
14- und 17-jährige Mädchen rauben junge Frau im Leipziger Süden aus
Nächster Artikel
Beim Einbruch in Autos von Kunden ertappt – Leipziger Polizei bringt drei Täter hinter Gitter

Die Security-Mitarbeiter bewachten die Baustelle an der Alten Messe Leipzig, als sie den Einbruch in einem nahen Imbiss bemerkten.

Quelle: André Kempner

Leipzig. Durch ein Fernglas beobachteten sie von der Baustelle eines Baumarktes, wie in einem Imbiss Licht brannte, und zwei Männer das Lokal durchsuchten.

Als sich die Wachleute dem Imbiss näherten, löschten die mutmaßlichen Einbrecher das Licht. Am Seitenfenster fanden die Mitarbeiter Einbruchsspuren, auch die Jalousie war beschädigt. Anschließend hielten sie die Männer, die sich im Inneren befanden, bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Bei den mutmaßlichen Tätern handelt es sich um zwei Brüder im Alter von 22 und 27 Jahren. In ihren Rucksäcken fanden die Beamten mehrere Getränkedosen, die vermutlich aus dem Imbiss stammten. Die jungen Männer mussten mit aufs Revier. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr