Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Aufzug bleibt stecken – Feuerwehr rückt mit Höhenrettungszug ins Leipziger Zentrum aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Aufzug bleibt stecken – Feuerwehr rückt mit Höhenrettungszug ins Leipziger Zentrum aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:18 22.10.2014
Archivbild Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Drei Menschen waren gefangen, hieß es seitens der Leipziger Feuerwehr.  

Mit Höhenrettungskräften versuchten die Feuerwehrleute, die drei Ausharrenden zu bergen. Erst kurz nach 18 Uhr waren die drei „Gefangenen“ wieder frei.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tragisches Unglück in Leipzig-Gohlis: Auf einer Kita-Baustelle in der Hans-Oster-Straße ist am Mittwoch ein Kran umgestürzt. Dabei wurde nach Polizeiangaben ein Bauarbeiter erschlagen.

22.10.2014

Es war am Dienstag um 21.43 Uhr und Katrin M. (50) war ganz allein in dem kleinen Spätverkauf in der Gohliser Virchowstraße. Noch eine Viertelstunde bis zum Feierabend.

22.10.2014

Ein 33 Jahre alter Mann ist am Dienstagmittag im Leipziger Zentrum von einem Schäferhund gebissen und verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte der Besitzer sein Tier auf den Mann gehetzt.

22.10.2014
Anzeige