Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto an Tankstelle in Leipzig-Gohlis gestohlen – 41.000 Euro Schaden

Auto an Tankstelle in Leipzig-Gohlis gestohlen – 41.000 Euro Schaden

Ein Auto ist am Mittwoch gegen 8 Uhr an einer Tankstelle in der Max-Liebermann-Straße gestohlen worden. Der Besitzer des Fahrzeuges hatte den Schlüssel stecken lassen.

Voriger Artikel
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Leipzig-Volkmarsdorf – 20-Jährige missachtet Vorfahrt
Nächster Artikel
Betrunkene Autofahrerin flüchtet in Leipzig vor der Polizei und verursacht mehrere Unfälle

Beim Tanken ist einem Leipziger das Auto gestohlen worden.

Quelle: dpa

Leipzig. Das nutzte ein Dieb aus und verschwand mit dem Wagen, teilte die Polizei mit. Der Gesamtschaden beträgt 41.000 Euro.  

In dem Auto befanden sich persönliche Dokumente, Laptop, Beamer und ein Kindersitz. Die Kriminalpolizei ermittelte noch am Mittwoch den Täter, der bereits wegen Drogendelikten bekannt ist. Der 41-Jährige war mit dem gestohlenen Wagen gesehen worden, konnte aber nicht gestellt werden.

agri

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr