Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto brennt auf Leipziger Parkplatz komplett aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto brennt auf Leipziger Parkplatz komplett aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 19.03.2018
Auto brennt auf Leipziger Parkplatz in der Maximilianallee komplett aus (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Sonntagabend gegen 19.45 Uhr ist ein Auto auf einem Parkplatz in der Maximilianallee im Leipziger Stadtteil Eutritzsch vollständig ausgebrannt. Obwohl ein Passant den Feuerschein zuvor meldete, war das Auto laut Polizei nicht mehr zu retten.

Zur Brandursache liegen noch keine Informationen vor. Eine Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auftakt in einem Prozess um besonders schweren Raub: Seit Montag muss sich in Leipzig ein 32-jähriger Mann wegen zwei bewaffneten Raubüberfällen nahe dem Kulkwitzer See verantworten. Er soll jeweils mit einem Messer auf Auto-Besitzer losgegangen sein.

22.03.2018

Nach einer furchtbaren Familientragödie in Leipzig schließt die Justiz die Akten: Der 39 Jahre alte Mann, der nach dem Mord an seiner hochschwangeren Ehefrau zu lebenslanger Haft verurteilt wurde, akzeptiert die Entscheidung des Landgerichts.

19.03.2018

Die Polizei hat am Freitag einen 18-Jährigen festgenommen. Er soll eine Frau aus sexueller Motivation überfallen haben und war per Öffentlichkeitsfahndung gesucht worden.

17.03.2018
Anzeige