Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto erfasst Fahrrad – 32-Jähriger und Zweijährige verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto erfasst Fahrrad – 32-Jähriger und Zweijährige verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 12.06.2017
Ein 55-jähriger Autofahrer hat in Leipzig-Leutzsch einen Radfahrer erfasst, der mit einem zweijährigen Mädchen unterwegs war. Die beiden Radler wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am frühen Sonntagabend hat ein 55-Jähriger in Leipzig-Leutzsch beim Abbiegen ein Fahrrad erfasst und verletzte dabei einen 32-Jährigen und eine Zweijährige. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Autofahrer auf der Rückmarsdorfer Straße stadtauswärts und wollte nach rechts auf die Franz-Flemming-Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 32-Jährigen der mit einem zweijährigen Mädchen auf dem Fahrrad unterwegs war.

Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer. Er und seine junge Begleiterin wurden dadurch verletzt und mussten zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. An dem Wagen und dem Rad entstand ein Schaden von rund 500 Euro. Der Autofahrer muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

nqq

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Gruppe Jugendlicher hat offenbar von einer Brücke aus ein vorbeifahrendes Auto mit Steinen beworfen. Der Schaden ist beträchtlich.

12.06.2017

In der Liebigstraße haben Feuerwehrkräfte am Samstagnachmittag zwei Kleinkinder aus einem in der Sonne stehendem Fahrzeug befreit. Gegen die Eltern wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

12.06.2017

Im Stadtteil Mockau-Nord haben Unbekannte am Samstagabend eine Gartenlaube aufgebrochen und daraus mehrere alkoholische Getränke entwendet.

11.06.2017
Anzeige