Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto erfasst Radfahrer in Leipzig – Mann schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto erfasst Radfahrer in Leipzig – Mann schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 03.05.2017
Bei einem Verkehrsunfall in Leipzig ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Bei einem Verkehrsunfall in Leipzig ist ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 82 Jahre alte Mann war am Dienstag auf der Zweinaundorfer Straße unterwegs, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als ein 40-jähriger Autofahrer nach links abbiegen wollte, missachtete er die Vorfahrt des 82-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Radfahrer stürzte und kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der 40-Jährige muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem Mord an einem Tunesier (24) im Herbst 2016 in der Leipziger Breisgaustraße begann am Mittwoch am Landgericht der Prozess gegen einen 20-jährigen Mann aus dem Kosovo. Argjent K. soll am 21. Oktober 2016 den Nordafrikaner aus Rache getötet haben.

03.05.2017

Ein abgelehnter Asylbewerber soll in Leipzig im Sommer 2016 ein tunesisches Paar bestialisch getötet haben. Am Mittwoch begann der Prozess am Leipziger Landgericht.

03.05.2017

Ein 31-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend gegen einen Lichtmast gefahren. Der Mast fiel auf den Wagen und verletzte den Fahrer schwer.

02.05.2017
Anzeige