Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto fährt Radfahrerin beim Ausparken an
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto fährt Radfahrerin beim Ausparken an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 31.07.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Schönefeld-Abtnaundorf ist am Montagmorgen eine 58.jährige Frau bei einem Unfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 36-jährige Autofahrer zu schnell aus der Grundstücksausfahrt in der Abtnaundorfer Straße. Dabei übersah er die Radfahrerin, die in falscher Richtung auf dem Fußweg fuhr.

Das Auto stieß mit der Fahrradfahrerin zusammen, die daraufhin stürzte. Ihre leichten Verletzungen wurden ambulant in einem Krankenwagen behandelt.

Im Zusammenhang mit diesem Vorfall ruft die Polizei zu mehr Vorsicht auf, da Kinder bis zwölf Jahren regelmäßig auf dem Fußwegfahren und leicht übersehen werden können.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagmittag hat ein Mann in einem Leipziger Supermarkt Waren gestohlen und bei der Flucht den Ladendetektiv verletzt. Nur mit Hilfe mehrere Kollegen konnte der Täter bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

31.07.2018

Eineinhalb Monate nach dem gewaltsamen Tod der Studentin Sophia L. wollen Angehörige und Freunde in einem Gottesdienst Abschied nehmen. An der Trauerfeier wird auch der EKD-Vorsitzende Bedford-Strohm teilnehmen.

31.07.2018

Zwischen Freitagabend und Montagfrüh haben Unbekannte einen Tresor aus einem Leipziger Büro gestohlen. Vermutlich haben die Diebe ihre Beute mit Hilfe eines Drehstuhls abtransportiert.

31.07.2018
Anzeige