Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto in Leipzig umgekippt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto in Leipzig umgekippt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 14.03.2019
Ein 51-Jähriger ist bei einem Unfall in Leipzig verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Ein 51-Jähriger hat sich am Mittwoch gegen 16.00 Uhr bei einem Unfall auf der Vaclav-Neumann-Straße in Leipzig verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann in nordwestlicher Richtung, als es an der Thiemstraße zum Zusammenstoß mit einem 28-jährigen Autofahrer kam. Dabei kippte das Fahrzeug des 51-Jährigen nach links auf die Seite.

Der Fahrer wurde verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der andere Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden im hohen vierstelligen Bereich.

Von fbu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An mehreren Orten in Leipzig sind am Mittwoch Betäubungsmittel sichergestellt worden. Ein Drogenhund spürte Verstecke am Hauptbahnhof auf. Im Auwald wurde ein Geocacher fündig.

15.03.2019

Ein Einbrecher im Leipziger Stadtteil Lausen-Grünau machte sich zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochnachmittag besonders viel Arbeit. Aus einem Restaurant entwendete der Dieb einen an der Wand installierten Kaffeeautomaten, wodurch es zu weiteren Folgeschäden kam.

14.03.2019

Eine 34-jährige Frau wurde beim Überqueren der Torgauer Straße von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Offenbar wollte die Fußgängerin noch eine wartende Straßenbahn erreichen.

13.03.2019