Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto in Markkleeberg beschädigt – Unfallverursacher flüchtet, Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto in Markkleeberg beschädigt – Unfallverursacher flüchtet, Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 11.07.2014
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Markkleeberg

Am nächsten Morgen stellte der 35-jährige Fahrzeughalter fest, dass sein Pkw zwei Meter nach hinten geschoben worden war. Zudem fanden sich Unfallspuren am Wagen, die offensichtlich von einem Lkw stammen. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise  zum Unfallverursacher geben können, wenden sich telefonisch an die Polizei Leipzig-Südost/Markkleeberg unter der Nummer (0341) 35 310.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag alle vier Reifen eines in der Gemeindeamtsstraße parkenden Pkws gestohlen. Die Täter schraubten die Räder ab und klauten sie samt Alufelgen und den dazugehörigen Muttern.

11.07.2014

Ein 80-jähriger Radfahrer ist am Donnerstagvormittag von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der Mann fuhr gegen 11 Uhr auf der Zweinaundorfer Straße und wollte nach links in die Hans-Sachs-Straße abbiegen.

11.07.2014

Erst stahl er der Mutter seiner Freundin ihre Ersparnisse, dann brachte er die 64-Jährige um: Für den Mord an einer Tagesmutter in Leipzig ist ein 24-jähriger Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

17.07.2015
Anzeige