Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto kollidiert mit Straßenbahn – Fahrer schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto kollidiert mit Straßenbahn – Fahrer schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 13.12.2018
Der Mann wurde schwer verletzt. Quelle: dpa/Andreas Geber
Leipzig

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Osten schwer verletzt worden. Der Mann fuhr nach Angaben eines Polizeisprechers gegen 16.30 Uhr auf der Löbauer Straße Richtung Osten. An der Kreuzung zur Gorkistraße missachtete er die Vorfahrt einer abbiegenden Straßenbahn der Linie 1. Es kam zu einem Zusammenstoß. Der 24-Jährige wurde schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Laut Polizei beträgt der Sachschaden etwa 10.000 Euro.

Von soa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagabend hat ein unbekannter Mann eine Drogerie im Leipziger Zentrum überfallen. Der Dieb bedrohte eine Angestellte mit einer Spritze und floh mit Markenparfüms.

12.12.2018

Am Dienstag hat es zwei Unfälle in Leipzig gegeben, bei denen drei Fußgänger – darunter ein neunjähriges Mädchen – leicht verletzt wurden. Gegen einen der Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

12.12.2018

Die Ereignisse in Frankreich haben auch in Leipzig viele Menschen schockiert. Bei einem Bummel über den hiesigen Weihnachtsmarkt herrscht laut Polizei aber keine erhöhte Gefahr.

12.12.2018