Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto kracht gegen Straßenbahn – 57-Jähriger in Leipzig-Heiterblick schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto kracht gegen Straßenbahn – 57-Jähriger in Leipzig-Heiterblick schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 02.01.2015
Anzeige
Leipzig

In Höhe Hohentichelnstraße wollte der Mann links abbiegen und stieß mit einer Straßenbahn zusammen, die in derselben Richtung unterwegs war.

Vermutlich habe der Fahrer nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet, hieß es am Freitag von der Leipziger Polizei. Der Autofahrer wurde bei dem Zusammenprall mit der Bahn schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der an den Fahrzeugen entstandene Schaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.

Schon am frühen Neujahrsmorgen hatte es im Zentrum-Nordwest eine Kollision mit einem Pkw und einer Straßenbahn gegeben. Die Unfallursache wird ermittelt.

lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Straßenbahn kam es kurz nach dem Jahreswechsel im Leipziger Zentrum Nordwest. Kurz nach 2 Uhr erreichte die Polizei die Meldung vom Zusammenstoß auf der Kreuzung Waldstraße und Leutzscher Allee, hieß es am Donnerstag aus dem Lagezentrum.

01.01.2015

Rund 50 Personen demonstrierten am Silvestertag vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig „für eine Gesellschaft ohne Gefängnisse“. Alles sei friedlich geblieben, teilte Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber LVZ-Online mit.

31.12.2014

Im Vorfeld der Silvesternacht sind in Leipzig zwei Fahrkartenautomaten und ein Zigarettenautomat zerstört worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, sprengten Unbekannte in der Nacht gegen 2.40 Uhr das Ticketgerät am S-Bahnhof in Leipzig-Connewitz.

31.12.2014
Anzeige