Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto kracht gegen Straßenbahn – 57-Jähriger in Leipzig-Heiterblick schwer verletzt

Auto kracht gegen Straßenbahn – 57-Jähriger in Leipzig-Heiterblick schwer verletzt

Gegen 20 Uhr krachte es am Neujahrsabend in Leipzig-Heiterblick. Ein 57-jähriger Fahrer war mit seinem Citroen auf der Torgauer Straße stadtauswärts unterwegs.

Leipzig. In Höhe Hohentichelnstraße wollte der Mann links abbiegen und stieß mit einer Straßenbahn zusammen, die in derselben Richtung unterwegs war.

Vermutlich habe der Fahrer nicht auf den nachfolgenden Verkehr geachtet, hieß es am Freitag von der Leipziger Polizei. Der Autofahrer wurde bei dem Zusammenprall mit der Bahn schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der an den Fahrzeugen entstandene Schaden beläuft sich auf rund 11.000 Euro.

Schon am frühen Neujahrsmorgen hatte es im Zentrum-Nordwest eine Kollision mit einem Pkw und einer Straßenbahn gegeben. Die Unfallursache wird ermittelt.

lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr