Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto mit Hakenkreuzen beschmiert und Reifen zerstochen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto mit Hakenkreuzen beschmiert und Reifen zerstochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 26.07.2018
Die Täter hinterließen unter anderem Lackkratzer am Auto. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Anzeige
Leipzig

In der Nacht zum Mittwoch ist in Leipzig Grünau ein Auto besprüht und beschädigt worden. Der 28-jährige Halter des schwarzen Audi A4 hatte sein Fahrzeug laut Polizei am Dienstag um 21.30 Uhr auf einem Parkplatz im Asternweg abgestellt. Am Morgen um 9.45 Uhr musste er feststellen, dass bisher unbekannte Täter unter anderem mit roter Farbe zwei Hakenkreuze auf sein Auto geschmiert und den Lack beschädigt hatten. Außerdem wurden die Reifen zerstochen.

Die Polizei sucht im Zusammenhang der Tat nach Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wir gebeten, sich beim Polizeirevier Leipzig-Südwest, in der Ratzelstraße 222, 04207 Leipzig oder unter der Nummer (0341) 9460 zu melden.

Von anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Er konnte nicht schwimmen, suchte aber Abkühlung: Ein 16-jähriger Junge liegt nach einem Badeunfall am Markkleeberger See im Koma.

26.07.2018

Schreck am Morgen: Während der Fahrt ging ein Auto bei Leipzig in Flammen auf. Rettungskräfte mussten ausrücken.

26.07.2018

Nächtlicher Einsatz in Leipzig: Wegen eines Brandes in der Nähe des Lindenauer Hafens muss die Feuerwehr ausrücken.

26.07.2018
Anzeige