Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto rammt Verkehrsampel im Leipziger Osten – Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto rammt Verkehrsampel im Leipziger Osten – Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 18.08.2012
Symbolbild Quelle: Dominik Brüggemann
Anzeige
Leipzig

Gegen 16.30 Uhr kollidierte das Fahrzeug an der Kreuzung zur Annenstraße aus bislang ungeklärter Ursache mit einer Ampel.

Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Wurzner Straße musste einseitig gesperrt werden. Mittlerweile ist die Sperrung jedoch wieder aufgehoben.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Leipziger Polizei hat in der Nacht zu Freitag einen Mann kontrolliert, nachdem dieser über längere Zeit auffällig die Verriegelung von Wagen verschiedener Autohäuser inspizierte.

17.08.2012

Die Ampel zeigte rot – dennoch ging ein Fußgänger am frühen Donnerstagnachmittag über die Straße und wurde von einem Auto erfasst. Er liegt nun mit schweren Verletzungen in einem Leipziger Krankenhaus.

17.08.2012

Der Wagen war nur einen Moment unbeaufsichtigt, da war er auch schon weg. Dank eines aufmerksamen Bürgers konnte der am Montag in Schönefeld-Abtnaundorf gestohlene Pkw am Donnerstag im selben Stadtteil wiedergefunden werden – ordnungsgemäß abgestellt und verschlossen.

17.08.2012
Anzeige