Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto rammt Verkehrsampel im Leipziger Osten – Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter

Auto rammt Verkehrsampel im Leipziger Osten – Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter

Bei einem Verkehrsunfall im Leipziger Osten sind am Samstagnachmittag drei Personen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Wie die Polizei mitteilte, befuhren die drei mit ihrem Pkw die Wurzner Straße in stadtauswärtige Richtung.

Voriger Artikel
"Gefahrenabwehr": Leipziger Polizei kontrolliert auffällige Person vor Autohäusern
Nächster Artikel
Hoher Schaden bei Einbrüchen am Wochenende in zwei Leipziger Mehrfamilienhäusern

Symbolbild

Quelle: Dominik Brüggemann

Leipzig. Gegen 16.30 Uhr kollidierte das Fahrzeug an der Kreuzung zur Annenstraße aus bislang ungeklärter Ursache mit einer Ampel.

Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Wurzner Straße musste einseitig gesperrt werden. Mittlerweile ist die Sperrung jedoch wieder aufgehoben.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr