Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südwesten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südwesten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 25.10.2012
Anzeige

Nach ersten Erkenntnissen hatte die 41-jährige Fahrerin, die auf der Creuziger Straße unterwegs war, die Vorfahrt nicht beachtet. Durch den Aufprall kippte ihr Auto um und wurde gegen eine Hauswand geschleudert.

Die Fahrerin und ihr 10-jähriger Sohn wurden eingeklemmt und mussten von den Rettungskräften befreit werden. Auch die 32-jährige Fahrerin des anderen Wagens erlitt Verletzungen. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_20035]

joka/lyn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Fund eines verdächtigen Metallstücks auf einer Baustelle in der Karl-Liebknecht-Straße sorgte am Mittwochnachmittag für Aufregung in der Leipziger Südvorstadt.

24.10.2012

Eine 23-jährige Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall in der Karl-Liebknecht-Straße schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, ignorierte die Frau gegen 3 Uhr eine rote Ampel an der Kreuzung zur Kurt-Eisner-Straße.

24.10.2012

[gallery:500-1920928542001-LVZ] Leipzig. Am Dienstagabend gegen 22.50 Uhr brach ein Feuer in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses im Leipziger Osten aus.

24.10.2012
Anzeige