Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südwesten

Auto schleudert gegen Hauswand: Drei Verletzte bei Unfall im Leipziger Südwesten

Leipzig. Bei einem Autounfall im Leipziger Südwesten sind am Mittwochnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Gegen 15.50 Uhr fuhren an der Kreuzung Gießer- und Creuziger Straße zwei Pkw ineinander.

Nach ersten Erkenntnissen hatte die 41-jährige Fahrerin, die auf der Creuziger Straße unterwegs war, die Vorfahrt nicht beachtet. Durch den Aufprall kippte ihr Auto um und wurde gegen eine Hauswand geschleudert.

Die Fahrerin und ihr 10-jähriger Sohn wurden eingeklemmt und mussten von den Rettungskräften befreit werden. Auch die 32-jährige Fahrerin des anderen Wagens erlitt Verletzungen. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

joka/lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr